Herzlich willkommen auf der Diana-Info-Seite

 

Hier klicken = vergrößern

Diana-Kunstdruck

Vorgeschichte | Beschreibung | Beziehen | Kontakt | Künstler | eBay | Referenzen

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interesssent,

auf diesem Bild ist Diana gleich drei mal zu sehen: Neben dem großen Portrait ist sie außerdem noch auf der Bank sitzend angedeutet und davor spiegelt sie sich in der Wasseroberfläche der Teichanlage des traumhaften Taj Mahal in Indien, dem Palast der Verliebten. Hiervor zeigte sie sich 1992 demonstrativ alleine, in einer Zeit, als es in ihrer Ehe mit Prinz Charles schon gewaltig kriselte.

Vorgeschichte:

Bewegt durch den jähen mysteriösen Tod Dianas im Jahre 1997, entschloß ich mich, sie in diesem Bild zu verewigen und damit ein bisschen den Traum von einem glücklichen und märchenhaften Leben einer Prinzessin einzufangen, so wie ihn sich manch einer vorstellt und wie sie ihn vielleicht selbst nur geträumt hat: Ungetrüb- tes Glück, Liebe, Schönheit und Reichtum ohne Sorgen, ohne Zwänge.

Unter Verwendung einiger Detailfotos, machte ich mich ein Jahr nach ihrem Tod, als sich der größte Rummel bereits zu legen begann, an die Arbeit und schuf dabei eine völlig neue Bildkomposition, die es so zuvor niemals gegeben hatte. Mit diesem Aquarell-Portrait, das mir damit gelang, muß ich mich, glaub' ich, nicht verstecken und ich wage die Prophezeihung, dass das Original-Aquarell eines Tages für hohe Summen gehandelt werden wird und sich irgendwann die Besucher eines Museums darum drängen werden.

Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an der unvergessenen "Königin der Herzen" habe ich mich 1999 entschlossen, das von mir gemalte einzigartige Aquarell, das Diana vor dem Taj Mahal zeigt, als Offsetdruck anfertigen zu lassen und damit für jeden erschwinglich zu machen.

Beschreibung:

Der Kunstdruck ist absolut neu und unbeschädigt. Die Signatur des Originals "Joachim Mink 4.98", ist im Druck am rechten Bildrand zu erkennen. Der Kunstdruck hat Originalgröße und ist in der Farbgebung größtmöglich an das Original-Aquarell angenähert.

Größe, außen: ca. 50x60 cm, für Standard-Rahmengröße passend,   innen: ca. 28,5x38,5 cm.

Papierqualität: 150g/qm, matt.
Druckverfahren: 4 Farben-Offset

Die Bildqualität ist deutlich besser, als auf dem Monitor zu sehen ist. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Farbwiedergabe des Monitors geringfügig von den Druckfarben abweichen kann.

Für die Einrahmung des Kunstdruckes eignet sich ein Rahmen, der auf dem Hintergrund leicht kontrastierend wirkt. Weiß sieht besonders schön auf dunklerem Untergrund aus. Auf einem hellen Hintergrund wirkt ein dunklerer Rahmen besser, z.B. (Hell)Blau, Grau oder Silber matt, Platin oder Gold. (Selbstverständlich können Sie optional einen passenden Rahmen gegen Aufpreis bei mir beziehen. Näheres auf meiner Homepage.)

Schließen Sie jetzt einfach mal Ihre Augen und versuchen Sie sich vorzustellen, wie gut dieser einzigartige Kunstdruck schön gerahmt in Ihren eigenen vier Wänden ausschauen würde. - Und falls sie keinen Platz mehr frei haben, als Geschenk eignet er sich doch auch sehr gut - und Weihnachten steht vor der Tür.

Auf Wunsch erhalten Sie gegen Aufpreis von 20,- € ein einzeln handsigniertes und nummeriertes Exemplar der auf lediglich 100 Stück limitierten signierten Auflage. Hierbei erhalten Sie zusätzlich ein auf Ihren Namen ausgestelltes Zertifikat mit Angaben zur Auflage und zur Echtheit der Signatur.

Kunstdruck beziehen:

Der Kunstdruck kann direkt bei mir in Weinheim-Hohensachsen gegen Barzahlung abgeholt werden. Kontakt

Versand zu Ihnen nach Hause ist ebenfalls möglich. Der Versand erfolgt mit der Post/DHL. Der Kunstdruck wird gerollt und in einem Versandrohr verpackt. Verpackungskosten 4,- €. Porto und Verpackung im Inland wie folgt:

  • Entweder A) € 9,60 bei Versand per Päckchen (unversichert auf Risiko des Käufers) und Vorausüberweisung auf
    Kto: 73 23 86 25, von Joachim Mink, bei
    Sparkasse Rhein-Neckar-Nord, Blz: 670 505 05.
    (Bei einem Höchstgebot von z.B. 30,- € müssen also
    € 39,60 vorausüberwiesen werden.) Kontakt

  • oder B) € 12,20 bei Versand als Paket (versichert) und Vorausüberweisung wie vorstehend beschrieben.

  • oder C) bei Versand per Nachnahme Paketgebühr zuzüglich Nachnahmegebühr.
In das Ausland erfolgt der Versand ebenfalls zum Selbstkostenpreis. Genaue Gebühren bitte anfragen!

Die Lieferung erfolgt innerhalb weniger Tage.

Rückgaberecht:
Innerhalb von 14 Tagen dürfen Sie das Poster, soweit unbeschädigt, ohne Angabe von Gründen auf Ihre Kosten zurückschicken. Sie erhalten dann Ihr Geld (abzüglich der Versandkosten) anstandslos zurück. Transportschäden sind beim Versandunternehmen geltend zu machen.

Garantie:
Da dieser Kunstdruck direkt vom Künstler versteigert wird, erhalten Sie eine 2jährige Garantie.

Auf Wunsch stelle ich Ihnen selbstverständlich eine Rechnung aus.

Kontakt:

Weitergehende Information finden Sie auch im Internet oder richten Sie Ihre Anfragen direkt an:

E-mail-Adresse: post@atelier-mink.de

Telefon-Nr.: 06201/58091 für Deutschland

Post-Adresse: Joachim Mink, Sachsenstr. 44, D-69469 Weinheim

Mein Atelier finden Sie in (Weinheim-)Hohensachsen, gegenüber vom Rathaus im alten Ortskern in der Sachsenstraße 44 (Hauptstraße).

Joachim Mink und seine Kunst


Joachim Mink, 1999

Zur Person:
Der Künstler Joachim Mink ist 1956 in Gummersbach/ Oberbergischer Kreis geboren und zusammen mit vier Brüdern in engem Kontakt zur Natur und zur väterlichen Schreinerei aufgewachsen. Schon während der Schulzeit trat sein Mal- und Zeichentalent deutlich zutage.

1972 errang er den 2. Preis bei einem Jugendmalwettbewerb auf Kreisebene. Nach seiner Ausbildung zum Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik kam er 1983 nach Weinheim. Hier besann er sich 1987 auf seine kreativen Fähigkeiten und beschäftigt sich seither intensiv mit der Malerei, insbesondere mit der Aquarellmaltechnik.

Seine künstlerische Ausbildung erhielt er bei Künstlern wie z. B. Carsten Lucas, Ingeborg Zotz, Luitgart Borlinghaus und Douglas Akosta sowie im Selbststudium.

Dargestellt wird vorzugsweise Gegenständliches, häufig mit Symbolgehalt.

Künstlerische Intention ist die Suche nach Einsichten in tiefere Lebenszusammenhänge, der Ausdruck von Stimmungen und Gefühlen, die Verarbeitung von Eindrücken aus Gegenwart und Vergangenheit sowie die Rückbesinnung auf die eigenen Wurzeln.

Pressestimmen:
Weinheimer Nachrichten vom 23. Mai 1995: "(...)alles farblich sehr harmonisch und mit Symbolcharakter umgesetzt". Und weiter: "Von ausgesprochener Leuchtkraft und Lebendigkeit sind seine Blumenbilder." Den "Aktzeichnungen aus Kohle und Kreide auf Bütten" bescheinigen sie "erotische Ausstrahlung und plastische Formgebung". Die Besonderheit: "Als Elektro-Ingenieur und Maler kombiniert Joachim Mink Technik und Kunst in seinem Mikroelektronik-Objektbild "Herzklopfen", das einen weiblichen Akt darstellt, dessen Herz blinkt, wenn der Betrachter herantritt und vom eingebauten Infrarotsensor erfaßt wird."

Ladenburger Zeitung vom 12. November 1999: "Joachim Mink (...) beschäftigt sich seit 12 Jahren intensiv mit der Malerei und hier insbesondere mit der Aquarellmaltechnik. Wie einige seiner Bilder verdeutlichen, ist er bis zur gelungenen Portraitmalerei vorgedrungen. ...

Weinheimer Nachrichten vom 21. 11. 2002: "...Seine Aquarelle und Zeichnungen belegen eine große Bandbreite des malerischen Stils von naturalistischen Landschaften, Blumenbildern, Portraits, Tier- zeichnungen und Stadtansichten bis hin zu surrealistischen Kompositionen. ..."

Ausstellungen:
Seit 1992 stellte Joachim Mink unter anderem an folgenden Orten aus:
Fa. Boehringer Mannheim, Galerie artline Mannheim, Nord- westzentrum Frankfurt, in Heidelberg, Rathaus Uzés/Südfrankreich, Kulturkreis Schriesheim, in Schwetzingen, Rathaus Viernheim, auf der Weinheimer Woche, Bilderhaus Weinheim, Volksbank Ladenburg, Kulturzentrum Alte Molkerei Worpswede, Sparkasse Rhein-Neckar-Nord.

Verkäufe:
Die Aquarelle und Zeichnungen von Joachim Mink werden bundesweit und in das Ausland verkauft. Außer in Europa hängen einzelne Exemplare bereits in Amerika, Afrika und Asien.

eBay:

Sofern Sie jetzt überzeugt sind, dann

sichern Sie sich jetzt
Ihren "Queen of hearts - Kunstdruck"
durch ein angemessenes Gebot.

Gehen Sie dazu zurück zur Artikel-Seite von eBay und tragen Sie dort einfach Ihr Gebot ein!

Um auf die Hompage von eBay zu gelangen, klicken Sie einfach hier.

Referenzen:

"Kadi5" schreibt nach Erhalt des bei eBay ersteigerten Diana-Kunstdruckes folgende E-Mail an mich:

Hallo Herr Mink,
hi Joachim,

heute habe ich Deinen Kunstdruck erhalten. Er ist sicher und auch einwandfrei bei mir angekommen. Als ich das Bild mir ansah, war ich über Dein Können und das Esprit, das das Bild ausstrahlte, sehr überrascht. Es ist wirklich eine wunderbare Erinnerung an Diana.

Da ich eine große Verehrerin von ihr bin, habe ich mich selbst mit meinem Können hingesetzt und auch ein Gemälde von ihr gefertigt. Aber Dein Bild ist wirklich wunderschön. Da kann ich nicht mithalten, da ich ein Laie bin. Also ganz gewiss werde ich diesen Kunstdruck in einem Rahmen, genauso, wie das andere Gemälde, das ich kürzlich erwarb, aufhängen, damit ich diese meinen Gästen präsentieren kann. So kommt mit Sicherheit ein positives Gespräch über Dein Atelier in Gange.

Vielleicht kannst Du mir auch Prospekt- und Preisvorschläge zukommen lassen. Also, wenn Du noch andere Bildvorschläge hast, dann melde Dich ganz einfach bei mir. Zum Schluss noch: Es scheint vielleicht unhöflich, wenn ich Dich "duze", aber so ist es doch einfacher - wie im englischen Sprachgebrauch - Bekannte und auch, wie jetzt, wobei ich mit vielen Ebay-Mitgliedern in Kontakt stehe, in netter Weise die Menschen anzusprechen. Aber nicht jeder möchte das. Wenn dies auch bei Dir der Fall ist, so entschuldige ich mich dafür.

Also ganz liebe Grüße Karin